Das Wachstumschancengesetz betrifft genau Ihr Unternehmen...

Aktion bis
31. August

Denn eRechnungen müssen Sie ab 01.01.2025 empfangen und verarbeiten können!

  • Ein PDF ist keine eRechnung!

    Ein PDF ist keine eRechnung, nur noch
    ZUGFeRD oder XRechnung als Format sind in Deutschland zulässig.

  • Jedes Unternehmen muss ab 01.01.2025 eRechnungen verarbeiten können.

  • Nicht Sie entscheiden über die Verwendung einer eRechnung, sondern der Versender!

    Gerade größere Lieferanten werden schnell umsteigen, um die Vorteile zu nutzen und Sie so in Zugzwang bringen!

eRechnung-ist-kein-pdf

Und was ist mit der GoDB-konformen Archivierung von eRechnungen?

Einfache Lösung...

  • Anbieter von ERP, WAWI und FIBU-Programmen bieten Ihnen die automatisierte Verarbeitung von eRechnungen an. Das funktioniert gut & sicher.

  • Viele dieser Anbieter bieten aber nun gleichzeitig eine revisionssichere Archivierung an.

    Und genau das ist das Problem!!!

  • Aufgrund der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen können Sie Ihre Programme nur mit großem Aufwand wechseln.

    Die integrierte Archivierung ist somit das absolute Kundenbindungsinstrument der Anbieter.

Unabhängige Lösung...

  • Lassen Sie Ihre Anwendungsprogramme die eRechnungen mit Ihren XML-Datensätze automatisch verbuchen.

    Setzen Sie aber parallel eine zentrale unabhängige Dokumentenmanagement-Lösung zur Langzeit­archivierung ein!

  • Sie bleiben unabhängig und können zudem

    unternehmensweit eRechnungen und auch  andere Dokumente zur Verfügung stellen - und zusätzlich alle Vorteile eines Dokumenten-Managementsystems nutzen. (Aufgaben, Terminerinnerungen etc.)

UNSER BOOSTER FÜR IHR OFFICE

DocuWare-Logo-weiss

unabhängig, professionell, flexibel.

JA

DocuWare ist die unabhängige Gesamtlösung für Ihr Unternehmen in allen Abteilungen. Zunächst eingesetzt um alle gesetzlichen Anforderungen der eRechnung ab 01.01.2025 zu erfüllen – dann um Ihr Unternehmen effizienter zu machen!

In den nächsten Jahren können Sie die Vorteile der modernen Digitalisierung auf alle anderen Abteilungen Ihres Unternehmens ausweiten und so Ihren Office-Booster starten.

Holen Sie mehr aus Ihrer Verwaltung heraus als bisher!

Nutzen Sie die XML-Datenverarbeitung Ihres Programmanbieters, aber lassen Sie die Langzeitarchivierung heraus!

dms-vier-vorteile

Mit einer Dokumentenverwaltung meistern Sie auch das große Problem der Genehmigungs-Workflows, da alle Abteilungen einbezogen werden können und keinen Zugriff auf das Buchhaltungsprogramm brauchen!

DocuWare-Logo-weiss

Unser Angebot  bis 31. August

Das leistet DocuWare bei der Verarbeitung von eRechnungen, digitalen Belegen und Papierbelegen:

Rechnungsdaten automatisiert erfassen

Ersetzen Sie das mühsame und fehleranfällige Abtippen von Rechnungsdaten, egal ob diese auf Papier oder elektronisch vorliegen. Der selbstlernende Intelligent Indexing Service liest Daten wie Lieferant, Datum und Beträge automatisch aus jeder Rechnung aus.

Rechnungen mühelos archivieren und aufrufen

Ihre Rechnungen werden in einem sicheren digitalen Archiv gespeichert, das dank der erfassten Indexdaten optimal strukturiert ist. So erfüllen Sie die Aufbewahrungsrichtlinien der GoBD.

Rechnungen prüfen, freigeben und buchen

Geben Sie Rechnungen auf Basis definierter Regeln direkt zur Buchung frei oder leiten Sie sie in Genehmigungs-Workflows zur Freigabe an die zuständigen Sachbearbeiter weiter. Erfasste Rechnungsdaten können optional an ein ERP-System übertragen werden, um auch hier aufwendige Dateneingaben zu vermeiden.

Einmalige Kosten:

Für die Einrichtung Ihres Accounts, Anlage Ihrer User und Rollen, Anbindung an das Exchangepostfach für Rechnung und vorhandene Rechnungsprozesse individualisieren und der erforderlichen Schulung der Anwender erheben wir eine einmalige Pauschale von:

Aktionspreis: 3.000,00 €

Normalpreis: 4.000,00 €

Aktionspreis bei Auftrageingang bis 31.08.2024. Zzgl. 19 % Mehrwertsteuer!

Diese Möglichkeiten haben Sie zukünftig zusätzlich zur Rechnungsverarbeitung:

Genehmigungs-Workflows

Legen Sie den kompletten Freigabeprozess einer eRechnung fest - unter Ein­­be­ziehung aller Abteilungen.

Automatisierung

Eine Aufgabe löst eine andere aus - damit auto­matisieren Sie Business-Abläufe.

Steuerung der Zugriffsrechte

Mit einem Dokumentenmanagement-System erhält jeder Mitarbeiter genau die Zugriffsrechte, die er zur Erledigung
seiner Aufgaben braucht.

Monatliche Kosten bei jährlicher Zahlung:

Die monatlichen Kosten für 4 User inklusive aller Module für die Rechnungserfassung und Rechnungsbear­beitung liegen bei:

215,00 €

Monatliche Kosten bei jährlicher Zahlung.
Zzgl. 19 % Mehrwertsteuer!